Aktuelle Veranstaltungen

Steuerliche Gestaltungsbrennpunkte aktuell: Aktuelle rund um die (erkannte und nicht erkannte) Betriebsaufspaltung

online

Donnerstag, 25.08.2022
15:00 Uhr, 60 Minuten

kostenlos für Nutzer von bfd steuer (sonst 85,00 Euro)


Lieferungen und sonstige Leistungen in den Umsatzsteuer - von der Umsatzart bis zur Umsatzsteuer (Prüfungsschema)

online

Montag, 05.09.2022
14:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Aktuelles zur Personengesellschaft

online

Mittwoch, 14.09.2022
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro

Die Rechtsform der Personengesellschaft bietet vielfältige Möglichkeiten in der steuerlichen Beratungspraxis. Es sind jedoch auch viele Fallstricke zu beachten, die es zu umschiffen gilt. Aufgrund der Schnelllebigkeit der Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen kommt man nicht umhin, sich mit den aktuellen Entwicklungen im Bereich der Besteuerung von Personengesellschaften auseinanderzusetzen.

Vor diesem Hintergrund bietet Ihnen das Online-Seminar einen Überblick über die aktuellen Tendenzen und Entwicklungen bei Personengesellschaften, welche Sie in der täglichen Beratungsarbeit beachten und berücksichtigten sollten. Insbesondere ist dabei zu erwähnen, dass es bei der Zuordnung von GmbH-Beteiligungen von Kommanditisten zu deren SBV II eine neue grundlegende BFH-Entscheidung gab. Im Bereich der Erbschaft- und Schenkungsteuer kommt es hinsichtlich der Begünstigung von mitübertragenem Sonderbetriebsvermögen vor allem auf das „Timing“ der verschiedenen Übertragungsakte an. Daneben gab es diverse Rechtsprechung zur Verletzung bzw. Nicht-Verletzung verschiedener steuerlicher Sperrfristen sowie eine Verwaltungsanweisung zur Auswirkung von Gesellschafterwechseln bei doppel- oder mehrstöckigen Personengesellschaftsstrukturen auf gewerbesteuerliche Verlustvorträge.

Neues aus Gestaltungs- und Abwehrberatung wird auf den Punkt gebracht. Das Seminar richtet sich an Berufsträger und erfahrene Mitarbeiter, die im Bereich der Beratung von Personengesellschaften tätig sind.

Schwerpunkte der Agenda:

  • Beherrschungsidentität bei mittelbarer Beteiligung über eine Kapitalgesellschaft an einer Besitz-Personengesellschaft (Betriebsaufspaltung)
  • Zuordnung der GmbH-Beteiligung des Kommanditisten zum notwendigen SBV II bei eigenem Geschäftsbetrieb der GmbH von nicht ganz untergeordneter Bedeutung
  • Steuerliche Anerkennung einer Innengesellschaft bürgerlichen Rechts („BGB-stille Gesellschaft“)
  • Begünstigte Schenkung von Sonderbetriebsvermögen
  • Rückwirkender Wegfall der GrESt-Befreiung bei Verminderung des Anteils am Vermögen einer KG
  • Rückwirkender Teilwertansatz bei Sperrfristverletzung nach § 6 Abs. 5 Satz 6 EStG
  • Zurechnung eines aus einer Sperrfristverletzung gem. § 16 Abs. 3 Satz 3 EStG resultierenden Gewinns
  • Gesellschafterwechsel in doppel- und mehrstöckigen PersG-Strukturen und deren Auswirkungen auf Fehlbeträge nach § 10a GewStG

Referent: Simon Gossert, Steuerberater, ist seit August 2018 in der zentralen Steuerrechtsabteilung bei ECOVIS in München. Zuvor war er jahrelang in mittelständischen Steuerkanzleien tätig. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich der Umstrukturierung von Unternehmen und der Unternehmensnachfolge.


Grenzüberschreitender Warenverkehr in den Umsatzsteuer (Prüfungsschema) und in der Buchhaltung (Buchungssatz)

online

Montag, 19.09.2022
14:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Bauabzugsteuer

online

Dienstag, 20.09.2022
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Prüfungsvorbereitung Gewerbesteuer

online

Montag, 10.10.2022
14:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Steuerliche Gestaltungsbrennpunkte aktuell: Aktuelle Entwicklungen zu Kapitalgesellschaften

online

Mittwoch, 19.10.2022
15:00 Uhr, 60 Minuten

kostenlos für Nutzer von bfd steuer (sonst 85,00 Euro)


Kommunen krisenfest machen

online

Montag, 24.10.2022
14:30 Uhr, 1,5 Stunden

85,00 Euro


Die Kapitalanpassung

online

Donnerstag, 27.10.2022
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Einführung in den § 13b UStG und Aufbau

online

Montag, 07.11.2022
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Prüfungsvorbereitung Körperschaftsteuer

online

Montag, 07.11.2022
14:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Meine erste Einkommensteuererklärung Teil 1

online

Montag, 21.11.2022
14:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Steuerliche Gestaltungsbrennpunkte aktuell: Aktuelle Fragen rund um die Freiberufler-Beratung

online

Donnerstag, 01.12.2022
15:00 Uhr, 60 Minuten

kostenlos für Nutzer von bfd steuer (sonst 85,00 Euro)


Meine erste Einkommensteuererklärung Teil 2

online

Montag, 12.12.2022
14:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Aktuelles zur Lohnsteuer

online

Mittwoch, 14.12.2022
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Meine erste Einkommensteuererklärung Teil 3

online

Montag, 19.12.2022
14:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


 

Bei kostenpflichtigen bfd-Seminaren verstehen sich die Preise zzgl. MwSt.