Herzlich willkommen in der bfd akademie!

In der bfd akademie wird professionelles Wissen Tag für Tag lebendig. Im Rahmen klassischer Präsenzveranstaltungen oder online erhalten Besucher die Möglichkeit, ihr Fachwissen kontinuierlich zu aktualisieren. Effizient, unkompliziert und ganz individuell in der Ausrichtung.

Bestes Beispiel: Die bfd-Webinare bieten Praxis Know-how auf Knopfdruck. Ohne technisches Wissen oder eine spezielle Software sind Sie mitten im Geschehen und im Dialog mit hochqualifizierten Referenten. So einfach spart man Zeit und Reiseaufwand mit bfd.

Aus- und Fortbildung sind der Schlüssel für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung.

Immer nah dran am Bedarf unserer Kunden bieten wir aktuelle und zukunftsorientierte Themen an und unterstützen dabei, im eigenen Wirkungsumfeld erfolgreich zu sein.

Aktuelle Veranstaltungen

Haushaltskonsolidierung – wo fange ich wie an?

online

Donnerstag, 09.02.2023
15:30 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Mitunternehmerschaft Teil 1: die steuerliche Gewinnermittlung

online

Mittwoch, 15.02.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Steuerliche Gestaltungsbrennpunkte aktuell: Aktuelles zur GmbH & Co. KG und zu § 15a EStG

online

Mittwoch, 15.02.2023
15:00 Uhr, 1,5 Stunden

kostenlos für Nutzer von bfd steuer (sonst 85,00 Euro)


Mitunternehmerschaft Teil 2: das Betriebsvermögen einer Mitunternehmerschaft

online

Dienstag, 07.03.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Die Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit gem. §19 EStG Veranlagungszeitraum 2022

online

Montag, 13.03.2023
15:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Aktuelles Steuerrecht für Auszubildende (I. Quartal)

online

Mittwoch, 15.03.2023
15:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Kommunen im ländlichen Raum – gut aufgestellt für die Zukunft?

online

Donnerstag, 16.03.2023
15:30 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro

Kommunen im ländlichen Raum sind oft zersiedelt, haben lange Versorgungswege (Straßen, Wasser, Abwasser) und müssen dennoch den Haushaltsausgleich darstellen. Zur ehrlichen Analyse gehört auch ein Blick auf die demografische Entwicklung. Das macht es nicht einfacher, ist regelmäßig aber nicht unlösbar.

Referent: Dr. iur. Ulrich Keilmann startete 1990 im BMVg. Ab 1991 größter Finanzausschuss der NATO in Brüssel. Ab 1994 Haushaltsabteilung BMF. Ab 1997 FinMin Rheinland-Pfalz. Ab 2009 Leitung Stabstelle und KFA-Referate im FinMin Hessen. Seit 2013 Dir. HRH und Leitung der Abteilung Überörtliche Prüfung kommunaler Körperschaften. Parallel seit 2002 Lehrbeauftragter an der DUV Speyer und zeitweise JGU Mainz.


Das Onlinezugangsgesetz, was jetzt wichtig ist

online

Dienstag, 21.03.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Werte und Normen in der kommunalen Digitalisierung

online

Freitag, 24.03.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Einfach digital beteiligen - So funktioniert digitale Bürgerbeteiligung in kleinen und großen Kommunen

omline

Montag, 17.04.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung gem. §21 EStG Veranlagungszeitraum 2022

online

Montag, 17.04.2023
15:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Aktuelles aus der Land- und Forstwirtschaft

online

Mittwoch, 19.04.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Steuerliche Gestaltungsbrennpunkte aktuell: Aktuelle Rechtsprechung und Gestaltungsmöglichkeiten zur Gewerbsteuer

online

Mittwoch, 19.04.2023
15:00 Uhr, 60 Minuten

kostenlos für Nutzer von bfd steuer (sonst 85,00 Euro)


Agiles Arbeiten in der Verwaltung – Einstieg

online

Donnerstag, 20.04.2023
11:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Demografie – wie kann es weitergehen?

online

Donnerstag, 27.04.2023
15:30 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Die sonstige Einkünfte i.S.d. §22 EStG Veranlagungszeitraum 2022

online

Montag, 08.05.2023
15:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Netto-Lohnoptimierung

online

Dienstag, 09.05.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Grundlagen der betrieblichen Altersvorsorge und Aktuelles

online

Dienstag, 16.05.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Altersentlastungsbetrag §24a EStG und Entlastungsbetrag für Alleinerziehende §24b EStG Veranlagungszeitraum 2022

online

Montag, 22.05.2023
15:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


Verwaltungsvermögen im Sinne der Erbschaftsteuer

online

Dienstag, 23.05.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Bürgerorientiert digitalisieren

online

Dienstag, 06.06.2023
10:00 Uhr, 60 Minuten

85,00 Euro


Steuerliche Gestaltungsbrennpunkte aktuell: Ertragsteuerliche Gesichtsunkte bei Vermögensübertragungen im Wege der vorweggenommen Erbfolge

online

Donnerstag, 15.06.2023
15:00 Uhr, 60 Minuten

kostenlos für Nutzer von bfd steuer (sonst 85,00 Euro)


Aktuelles Steuerrecht für Auszubildende (II. Quartal)

online

Mittwoch, 21.06.2023
15:00 Uhr, 1,5 Stunden

55,00 Euro


 

Bei kostenpflichtigen bfd-Seminaren verstehen sich die Preise zzgl. MwSt.